Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
  1.  

 

Mikrodermabrasion
 

 

Mikrodermabrasion

Unsere Haut ist vielerlei Umwelteinflüssen ausgesetzt. Die Folgen sind Hyperkeratosen (verstärkte Verhornungen der Epidermis).
Pflegeprodukte bewirken wenig, wenn sie nicht bis dorthin vordringen können, wo sie ihre Wirkung entfalten können.  
Die Diamant Mikrodermabrasion ist ein schonendes schmerzfreies Peeling der oberen Hornschicht. Dabei werden unterschiedlich feine Diamantköpfe, zur Abtragung der verhornten Hautschichten und Pigmentflecken, über die Haut geführt. 
Die Haut wird dadurch optimal auf den Einsatz von Wirkstoffen vorbereitet.

Das Hautbild wird insgesamt feinporiger. Erste Ergebnisse sind sofort sichtbar! Die Mikrodermabrasion (MDA) ist die am weitesten verbreitete Verjüngungsbehandlung in den USA!

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig:

-Fältchen
-Narben
-Pigmentflecken/ Altersflecken
-Großporige Haut
-Unreine Haut 

Mehrfache Behandlungen verbessern kontinuierlich das Hautbild!
Die Zellneubildung reguliert sich. Das lässt Ihre Haut jünger aussehen.
Eine sichtbare Glättung sehen Sie schon nach der ersten Behandlung.
 

 

Kein Einsatz bei:

- Rosazea
- Herpes
- Tumoren
- Neurodermitis
- Psoriasis

Vorsicht geboten ist auch bei Krankhaften, entzündlichen Hautzuständen, bei bakteriellen und viralen Infektionen sowie bei Warzen, Leberflecken und Muttermalen. Das gilt auch für frische Narben und Wunden.

Ultraschall als Ergänzung intensiviert den Behandlungseffekt und sorgt für einen erhöhten Zellstoffwechsel.                            Das Hautrelief wird entschlackt und entspannt.
Gönnen Sie Ihrer Haut eine Mikrodermabrasions-Kur in 1-2 Wochen Abständen.
Ihre Haut wird regeneriert, Feuchtigkeit speichernde Zellen werden aufgefüllt.
Das Ergebnis ist eine sichtbar glatte Haut und ein strahlend schönes Aussehen!